ehemalige Schüler berichten
Nicklas H.

Nach einiger Zeit beschlossen wir dann in die Sprachheilschule zu wechseln.

weiterlesen ...

> Berichtarchiv
Schloss-Schule Wasseralfingen
Schloßstr. 7
73433 Wasseralfingen

Tel.: (07361) 73050

Zur Kontakt-Seite...
40 Jahre
Schloss-Schule
Zur Jubiläums-Seite...

Ehemalige Schüler berichten

Leon R.

Hallo, ich heiße Leon R. Ich war im Zeitraum von 2010 bis 2016 an der Schloss-Schule Wasseralfingen. An der Schloss-Schule habe ich mich sehr wohlgefühlt.
Die Klasse war klein und das fand ich gut weil man einen besseren Überblick über alles hatte. Und die Lehrer konnten auf jeden einzelnen eingehen.
Der Unterricht fand ich sehr gut, es wurde ausführlich die Themen erklärt. Wenn man was nicht verstanden hat, erklärte der Lehrer es noch einmal freundlich. Die Therapie hat mir geholfen und gefallen, ich musste somit nicht zusätzlich zur Logopädie gehen.
Die Schloss-Schule hat mir bei meinen sprachlichen Problemen sehr geholfen.
Durch das viele Lesen und die Therapien bin ich viel sicherer geworden.
Die Schloss-Schule hatte einen sehr großen Einfluss auf meine weiterführenden Schule.
Ich bin selbstbewusster geworden, arbeite selbständig und zielgenau.
Auf diesem Weg bedanke ich mich für die wundervollen 6 Jahre an der Schloss-Schule. Ich bin froh ein Schüler der Schloss-Schule gewesen zu sein. Ich hoffe dass die Schule noch lange erhalten bleibt und anderen Kindern genauso hilft wie mir.
Besonderes Dankeschön geht auch an Herr Beinhauer , Herr Mildenberger, Frau Feifel
Liebe Grüße Leon R.

Justin R.

Hallo, ich heiße Justin R.
Ich war im Zeitraum von 2012 bis 2016 an der Schloss-Schule Wasseralfingen. An der Schloss-Schule habe ich mich sehr wohlgefühlt.
Die Klassen waren klein und das fand ich gut weil man einen besseren Überblick über alle hatte. Der Unterricht war sehr lehrreich. Manchmal gab es tolle und interessante Themen bei denen ich gerne im Unterricht war. Aber dazu gehörten auch einige Themen, die nicht so toll waren. In BTH (Basistherapie) gab es tolle Sachen zum Lernen von Sachen, die man noch nicht konnte.
Die Schloss-Schule hat mir im Bereich „Sprachproblem“ sehr geholfen. Durch die Schloss-Schule habe ich jetzt in meiner weiterführenden Schule gar keine Probleme in Deutsch bzw. Berichte schreiben oder Diktaten. Man hat mich sehr gut auf die weiterführende Schule vorbereitet. Ich kann mit Stolz sagen:“ Es war toll ein Schüler auf der Schloss-Schule zu sein.“
Liebe Lehrer/-in
Danke für diese tolle lehrreiche Zeit bei euch.
Mir hat es sehr geholfen und ich hoffe dass ihr auch anderen Kindern helft so wie mir und dass noch viele Jahre diese schöne Schule erhalten bleibt.
Special thanks to Mr.Heinrich and Mrs.Feifel
Liebe Grüße Justin R.

Isabelle R.

Isabelle R. von 1999 bis 2002 an der Schloss-Schule.

Durch die kleinen Klassen und die sehr netten, offenen und kompetenten Lehrer habe ich mich sehr wohl und aufgehoben gefühlt.
Ich bin sehr gerne dort zur Schule gegangen und habe ein paar Freundschaften geschlossen. Auch das Schulgebäude und das Grundstück waren toll, um sich auszutoben und sich wohl zu fühlen.
Der Unterricht war auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kindes angepasst und man wurde individuell und gezielt gefördert. Es gab viele Therapien und Angebote, die es auf einer normalen Schule so nicht gibt. Das hat mir gut gefallen und auch mich selbst weitergebracht.

Durch meine Störung im auditiven Gedächtnis hatte ich keine Sprachprobleme, eher Auffassungsschwierigkeiten. Dadurch hatte ich erhebliche Schwierigkeiten auf der normalen Grundschule und sehr schlechte Noten. Durch die kleine Klassen und die gezielte Förderung fiel es mir immer leichter Dinge zu verstehen und im Unterricht mitzukommen. Dadurch wurden meine Leistungen und auch meine Noten stetig besser.

Nach der 4. Klasse in der Schloss-Schule, kam ich in die 5. Klasse der Hauptschule. Es war kein Vergleich zu damals. Ich kam im Unterricht sehr gut mit, war willig und bereit viel zu lernen und schrieb sehr gute Noten. Nahezu jedes Jahr war ich Klassenbeste und schloss die Hauptschule sehr gut ab. Im Anschluss machte ich ein Jahr Werkrealschule und schloss auch diese als Beste ab. Nun waren die Weichen in die Berufswelt gelegt. Heute habe ich 2 Ausbildungen (Bürokauffrau und Kosmetikerin) in der Tasche und arbeite als Bürokauffrau.

Ich möchte DANKE sagen, für die individuelle, unterstützende, liebevolle und unvergessliche Zeit damals. Sie haben große Arbeit geleistet und mir Türen für mein weiteres Leben geöffnet. Machen Sie weiter so!!
Ich denke sehr gerne an die Zeit in der Schloss-Schule zurück.

Sonnige Grüße
Isabelle R.